Projekt 52/15 – 23 Unordnung ist das halbe Leben

Sari’s Projekt 52 startet in die dreiundzwanzigste Runde. „Unordnung ist das halbe Leben“ ist das nächste von mir gewählte Thema.

Noch am gestrigen Abend machte ihr noch ernsthafte Gedanken, wie ich das Thema ideal umsetzen könnte. Sollte ich das „geordnete“ Bastelreich meiner Liebsten ablichten.. oder vielleicht doch… ?
Das gemeinsame Grillen sorgte dann für einen Geistesblitz.  Eine gemischte ungeordnete Salatschüssel mit sehr gesunden Inhalt passt idealer für unsere Aufgabe.

Projekt 52/15

Neugierig auf die Beiträge der weiteren Teilnehmer? Hier entlang!

Noch ein Hinweis in eigener Sache:
Auch in diesem Blog kann man neben dem Kommentieren auch Liken und Sharen. Die Button unter diesem Beitrag sollten Euch dabei behilflich sein.

This entry was posted in Projekt52 and tagged .

7 Comments

  1. Myriade 6. Juni 2015 at 10:37 #

    Gute Idee, mir ist noch gar nichts eingefallen 🙂

    Antwort

  2. Christoph 6. Juni 2015 at 10:41 #

    Ich finde die Idee auch super. Hab noch keine Idee zu dem Thema.

    Lg

    Christoph

    Antwort

  3. Roveena 7. Juni 2015 at 07:40 #

    Unser gestriger Salat sah fast genauso aus. 🙂 sehr gut getroffen. Sieht saulecker aus und passt zum Thema.

    Antwort

  4. Frau_Shmooples 7. Juni 2015 at 08:15 #

    Das ist echt gut 😀

    Antwort

  5. stoffel 7. Juni 2015 at 14:15 #

    Hi, hi … sehr passend, auf diese Idee wäre ich niemalsnie gekommen *beidedaumennachoben* :-*

    Antwort

  6. Eike 7. Juni 2015 at 18:55 #

    Paperlapapp – das ist doch ganz ordentlich „angerichtet“ 😉

    So ordentlich, wie Schienen, die durch die Landschaft führen …. Danke für die Überraschung und den indivduellen Einblick in den Norden *fg*

    🙂

    Schönen Start in die Woche!
    Viele Grüße, Eike

    Antwort

    MysteraXIX

    Antwort
    13. Juni 2015 um 09:05

    Schön, dass die Post mich nicht in Stich gelassen hat. 😉
    Liebe Grüße retour 🙂

    Antwort

  7. MysteraXIX 13. Juni 2015 at 09:06 #

    Vielen Dank für Euer Lob. 😉

    Antwort

Post a Comment

Your email is never published nor shared. Required fields are marked *

*
*